Medizinische Körper­zusammen­setzungs­analyse

Die neue Generation zur Körper­zusammen­setzungs­analyse

Blicken Sie hinter Ihr Gewicht: es fördert Ihre Gesundheit

Mit dem Seca mBCA 555 verfügen wir über eines der modernsten medizinischen Messgeräte zur Bestimmung der Körperzusammensetzung. So können wir schnell und zuverlässig eine Aussage über den Anteil an Fett, Muskulatur und Wasser erhalten. Außerdem erfahren wir alles über die Funktion und Vitalität der Muskelzelle.

Dies ist die beste Basis für eine erfolgreiche Ernährungsberatung, ein gesunde Gewichtsabnahme und den optimalen Muskelaufbau für jeden.

© seca

Warum eigentlich eine Analyse der Körperzusammensetzung?

Erste Vorstöße wie das Präventionsgesetz zeigen, dass sich unser Gesundheitssystem wegbewegt von einem reaktiven Modell, das sich auf Krankheiten fokussiert, hin zu einem proaktiven System, das den gesunden Lebensstil und damit den Präventionsgedanken fördert.

Exakt hier setzt das Seca mBCA 555 an. Drei Messvorgänge in unter einer Minute zeigen schnell alle wichtigen Werte. Die optimierte grafische Darstellung der Messergebnisse bietet unseren Trainerinnen und Trainern eine wertvolle Unterstützung bei Diagnose und Therapie. Sie erhalten in Sekunden ein vollständiges Bild der Körperzusammensetzung sowie die Möglichkeit einer detaillierten Analyse spezifischer Fragestellungen.

Wenn es um die wissenschaftlich validierte Erfassung der Körperzusammensetzung mit Hilfe der Bioimpedanz Analyse (BIA) geht, ist der Hersteller "Seca" in der Medizin führend. Mit der stehenden Messung ist es nun Dank der optionalen Ultraschall-Längenmessung möglich, Gewicht, Größe und Körperzusammensetzung in einem Schritt und in weniger als einer Minute zu messen. In die Plattform eingelassene LEDs in Fußform zeigt Ihnen die optimale Fußposition; außerdem stellt die Stehhilfe die korrekte Griffposition sicher – Aspekte, die für reproduzierbare Messbedingungen und exakte Ergebnisse entscheidend sind.

Unsere Trainer können durch die differenzierte Analyse der Körperzusammensetzung Ihren Fitnesszustand und die Erfolge der Trainings- und Ernährungsprogramme exakt bestimmen und den Verlauf überwachen. Durch die Beobachtung des Phasenwinkels können etwa Training und Ernährung gezielt gesteuert und ineffizientes Training oder Übertraining verhindert werden.

© seca
© seca

Einsatzgebiete der
Körper­zusammen­setzungs­analyse

  • Erstellung und Erfolgskontrolle eines Trainingsprogramms
  • Gesundheitliche Prävention
  • Zur Identifikation von muskulären Dysbalancen

Was ist eine Bioimpendanzanalyse?

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden.

Cookie- und Datenschutzhinweise

Wir verwenden Cookies, um Ihren Seitenbesuch effizienter und benutzerfreundlicher zu gestalten und einige Funktionen ermöglichen zu können.

Impressum Datenschutz